TV DOKUMENTARFILM – IGONE EN ALS BELONGING ZWEEF JE

Wie dreht man in Coronazeiten?

Die Zusammenarbeit erfolgte digital per E-Mail, Telefon & Videokonferenzen.

Die Regisseurin des Films wurde für das Interview per Facetime zu geschalten. Ungewöhnlich, aber es hat hervorragend funktioniert.

Habe mich sehr gefreut, wenigstens einen kleinen Beitrag zu diesen Dokumentarfilm beigesteuert zu haben.

TV – Dokumentarfilm – “Igone – En Als Beloning Zweef Je”

Produktion – AVROTROS/Talent United/ 2Doc

Producer – Paul Ruven

Regie – Simone de Vries

Bildgestaltung – Joost van Herwijnen

Second Unit Deutschland – Caroline Rosenau (1 Drehtag – Stuttgart)

Editor – Tim Roza

Client – Niederländisches Fernsehen

BEHIND THE SCENES

Photo by Matteo Miccini